22. Januar 2021

Es gibt Handlungsbedarf

JTI-Studie zu Auswirkungen von Schmuggel und illegaler Produktion in der Corona-Pandemie
22. Januar 2021

Weniger Läden, weniger Vielfalt

MAINZ // DTZ hat Branchenvertreter gefragt, wie sie das Jahr 2021 sehen und wie ihre Erwartungen sind. In den folgenden Ausgaben drucken wir die Statements ab. In Folge 5: Michal Dobrajc, Vorsitzender des Verbandes des E-Zigarettenhandels (VdeH).
15. Januar 2021

Enttäuschte Kaufleute

Der von der Schließung betroffene Einzelhandel steht jedoch vor dem akuten Verlust seiner Existenz. Unsere Kaufleute sind tief enttäuscht und können nicht nachvollziehen, dass die versprochenen Hilfeleistungen nicht ankommen.
12. Januar 2021

Vodafone: Störung an der Tagesordnung

on wegen, bis jetzt geht es immer noch nicht und mit dem Fehler 1090 hängt sich die Box jedesmal wieder auf (seit heute mittag um 14 Uhr). 0221 - 46619019 angerufen und statt wie angekündigt 10 Min zu warten, kam dann nach 18 Minuten Warteschleife eine Dame ans Telefon mit den Worten: Schönen guten Abend wie kann ich ihnen helfen?
8. Januar 2021

Tabakwarenverkauf und Corona-Vorgaben

MAINZ // Wie bereits im ersten Shutdown im Frühjahr, ist es auch im jetzigen Winter-Lockdown in den 16 Bundesländern unterschiedlich geregelt, ob Tabakwarengeschäfte öffnen dürfen oder nicht. Zudem gibt es auch innerhalb der Länder voneinander abweichende Auslegungen der jeweiligen Landes-Vorgaben durch die Ordnungsämter der Kommunen.
8. Januar 2021

Handel: Mehr Hilfen notwendig

MAINZ // DTZ hat Branchenvertreter gefragt, wie sie das Jahr 2021 sehen und wie ihre Erwartungen sind. In den folgenden Ausgaben drucken wir die Statements ab. In Folge 3: Steffen Kahnt, Geschäftsführer beim Handelsverband Tabak (BTWE).
5. Januar 2021

Stern und sein „Testbericht“

Da auch kein Redakteur unter dem Artikel genannt wurde, ist das kein redaktioneller Beitrag, sondern ein gut bezahlter PR Text mit Verlinkungen und Anzeigenwerbung powered by Amazon – muss sowas nicht eigentlich als solches gekennzeichnet werden, das es eine reine Werbung ist?
26. Dezember 2020

Tabaksteuer 2020 bis Ende 3. Quartal

Der Tabakbezug hat unter Corona nicht gelitten, ganz im Gegenteil, er ist stark angestiegen. Die Zahlen decken sich mit den Erkenntnissen aus Rückmeldungen befreundeter Geschäftspartner. Sollte dieser Anstieg so bleiben, könnte Wasserpfeifentabak bzw. unsere Branche einen neuen Rekord knacken, der in Richtung der 6.000t / Jahr ginge.
18. Dezember 2020

Katastrophe für den Handel (HDE)

Wie befürchtet: Jetzt ist er da, der scharfe Lockdown. Für die Einzelhändler mit Fokus Tabakwaren oder E-Zigaretten sieht es nicht gut aus. Schließlich heißt es in der Verordnung aus Berlin: „Der Einzelhandel wird ab dem 16. Dezember bis zum 10. Januar 2021 geschlossen. Der Verkauf von Non-food-Produkten im Lebensmitteleinzelhandel, die nicht dem täglichen Bedarf zuzuordnen sind, kann ebenfalls eingeschränkt werden und darf keinesfalls ausgeweitet werden.“
Abo